Jörg Klebe

03. Februar 2022

Gemahnt, gezahlt, gehalten: collectAI zeigt bei MOONOVA Masterclass, wie Mahnungen die Kund*innenzufriedenheit steigern

Händler denken das Forderungsmanagement neu: Indem sie bei Mahnungen eine positive Payment Experience schaffen, schützen sie die Kund*innenbeziehung und erhalten letztlich schneller ihr Geld. Wie das funktioniert zeigen Thomas v. Hake und Sukhi Mann in unserer MOONOVA-Masterclass am 24. Februar um 15:40 auf Stage 3:

Gemahnt, gezahlt, gehalten: Wie KI-basierte Zahlungserinnerungen die Kund*innenzufriedenheit um mehr als 50 % steigern

Zur Masterclass

Paradigmenwechsel im Forderungsmanagement: Vom Cost Center zu Customer Touchpoint

Die Mahnprozesse im E-Commerce sind reformbedürftig. Vom Marketing bis zum Checkout bieten Händler ihren Kund*innen eine minutiös optimierte Customer Experience – kommt es zum Zahlungsverzug, dann bricht diese jedoch ab. Kund*innen erhalten Mahnbriefe per Post, einschließlich des altbekannten wie auch ausgedienten Überweisungsträgers – manuelles Ab- und Vertippen im Online-Banking eingeschlossen.

Das muss – nein, das darf heute nicht mehr sein! Denn: Wer negative Erfahrungen im Kund*innenservice macht, geht im schlechtesten Fall zum Wettbewerb – fatal, gerade in Zeiten steigender Kund*innenakquise-Kosten.

Aus “Ich will mein Geld beitreiben” wird “Ich möchte meine Kund*innen halten” – die Hau-drauf-Methode mit dem Mahnbrief ist passé.

E-Commerce-Händler, die die Payment Experience priorisieren und einfache, digitale Bezahlmöglichkeiten schaffen, erhalten letztlich schneller ihr Geld und die wertvolle Kundenbeziehung.

In der Masterclass “Gemahnt, gezahlt, gehalten: Wie KI-basierte Zahlungserinnerungen die Kund*innenzufriedenheit um mehr als 50 % steigern” zeigen Thomas v. Hake und Sukhi Mann, wie positive Customer Experience im Forderungsmanagement gelingt.

Dabei lernen Sie:

  • wie Digitale Transformation im Forderungsmanagement funktioniert
  • welche Rolle Künstliche Intelligenz dabei spielt
  • wie unsere Intelligente Payment Plattform dabei unterstützt
  • warum Sie das Mahn-Paradoxon nutzen sollten, um die Kund*innenzufriedenheit um 50% zu steigern

Zur Masterclass

Gebündelte Digtal-Expertise: Diese Speaker führen Sie durch die Masterclass

Thomas v. Hake verantwortet als Geschäftsführer bei collectAI die Bereiche Marketing, Sales und Customer Development. In dieser Rolle begleitet eher führende Unternehmen verschiedener Branchen in die digitale Zukunft des Forderungsmanagements. Der Volljurist war zuvor für die Boston Consulting Group, als Vice President Corporate Development bei der Deutschen Telekom und als Chief Operating Officer bei Aroundhome tätig und gründete 2015 die Firmenfahrzeug-Plattform Firmen-KFZ.de.

Sukhi Mann verantwortet seit Oktober 2021 als Senior Sales Executive bei collectAI die Neukundengewinnung in Europa. Bereits in vorangegangenen Rollen im Vertrieb von Statista und dem Business Development von Google Germany lag ihr Schwerpunkt im E-Commerce, was sie zur Top-Digital-Expertin auf der MOONOVA-Bühne macht.

Mega-Messe MONOOVA: Hier trifft sich der deutsche Online-Handel

Die MOONOVA bietet vom 21. bis 25. Februar 2022 als Digital-Event ein breites Themenspektrum rund um E-Commerce und digitales Marketing. Hervorgegangen aus der Fachmesse INTERNET WORLD EXPO und ihre Digitalplattform COMMERCE WEEK bildet die MOONOVA eine der wichtigsten Austausch-Plattformen für die Digitalwirtschaft.

Wir freuen uns darauf, Sie virtuell bei dem Event und unserer Masterclass zu treffen – am besten direkt vormerken:

Zur Masterclass