Mareike Schlegel – 09. Juni 2021

Erfolgreich mit der Robo-Rechnung: Warum Corona den Aufholbedarf bei der Customer Experience betont

Wie gelingt es gemahnte Kind*innen zufriedener zu machen als Kund*innen, die fristgerecht bezahlen? 

Über das Phänomen des Mahnparadoxons berichtet collectAI-Geschäftsführer Thomas von Hake in der aktuellen Print-Ausgabe der Fachzeitschrift GI Geldinstitute sowie online.

Lesen Sie darin, welchen Einfluss Rechnungen und Mahnungen auf die Customer Journey haben, wie Künstliche Intelligenz bei der individuellen Ansprache von Kund*innen hilft und so die Zahlungsbereitschaft erhöht.

Zum Gastbeitrag geht es hier:

 

Gastbeitrag lesen

 

 

    Fragen zu unserer Lösung?
    Jetzt Kontakt aufnehmen:
    Thomas v. Hake freut sich auf Ihre Nachricht.
    Thomas v. Hake