Mareike Schlegel – 20. April 2021

Digitale Power im Forderungsmanagement: collectAI auf der Handelsblatt Tagung Stadtwerke 2021

Führende Energieversorger und Stadtwerke setzen auf KI-basiertes Forderungsmanagement – so digitalisierte auch die N-ERGIE AG ihr Mahnwesen mit collectAI. Einblicke in die erfolgreiche Kooperation erhalten Sie am 29. April 2021 im Rahmen der Handelsblatt Jahrestagung Stadtwerke 2021. 

collectAI und N-ERGIE gestalten gemeinsam Stadt-WERK-Statt

Auf der digitalen Veranstaltung Handelsblatt Tagung Stadtwerke 2021 am 29. und 30.04.2021 sind wir  gemeinsam mit unserem Kunden N-ERGIE AG Gastgeber einer Stadt-Werk-Statt. Zum Thema “Digitale Power im Forderungsmanagement” teilen Thomas Gründlinger, Kundenprozessmanager bei der N-ERGIE, und unser Geschäftsführer Thomas von Hake exklusive Einblicke in die Ziele, Umsetzung und Erfolge der Zusammenarbeit.

Erfahren Sie am 29.04.2021 um 12 Uhr wie Energieversorger N-ERGIE gemeinsam mit collectAI das Forderungsmanagement digitalisiert, die Kundenbeziehung stärkt und dabei messbare Erfolge erzielt.

In der Stadt-Werk-Statt geben wir exklusive Insights, wie:

  • N-ERGIE durch digitales Forderungsmanagement bei Kleinmahnverfahren und Betriebskostenabrechnungen die Realisierungsquote verdoppelt
  • Digitale Bezahl- und Feedbackmöglichkeiten eingehende Service-Rückfragen um rund 90 Prozent verringern
  • Künstliche Intelligenz Bezahlen für Kund*innen zum Erlebnis macht und die Kundenbindung stärkt

Digitales Mahnwesen mit Künstlicher Intelligenz bei N-ERGIE 

Als eines der größten Energieunternehmen Deutschlands versorgt die N‑ERGIE große Gebiete Nordbayerns mit Strom, Erdgas, Wasser, Fernwärme und Energie-Dienstleistungen. Um auch bei Zahlungsstörungen exzellenten Service für Kund*innen zu bieten, digitalisierte das Unternehmen sein Forderungsmanagement gemeinsam mit collectAI.

Die collectAI-Lösung automatisiert das Mahnwesen der N-ERGIE weitreichend in den Bereichen der Kleinmahnverfahren und Betriebskostenabrechnungen. Kund*innen profitieren von einer Ansprache über verschiedene Kanäle und digitale Bezahlmethoden.

Verpassen Sie nicht unsere Stadt-Werk-Stadt am 29.04.2021 um 12:10 Uhr. 

Noch kein Ticket? Mit unserem exklusiven Rabatt-Code 99D1200188 ermöglichen wir Ihnen eine vergünstigte Teilnahme an der Tagung. Bei Eingabe des Codes auf der Anmeldeseite werden automatisch € 100 vom aktuellen Teilnahmepreis abgezogen – jetzt hier einlösen.

    Fragen zu unserer Lösung?
    Jetzt Kontakt aufnehmen:
    Thomas v. Hake freut sich auf Ihre Nachricht.
    Thomas v. Hake
    Auf der digitalen Veranstaltung Handelsblatt Tagung Stadtwerke 2021 am 29. und 30.04.2021 gestalten wir gemeinsam mit unserem Kunden N-ERGIE AG eine Stadt-Werk-Statt. Zum Thema “Digitale Power im Forderungsmanagement” teilen Thomas Gründlinger, Kundenprozessmanager bei der N-ERGIE AG, und unser Geschäftsführer Thomas von Hake exklusive Einblicke in die Ziele, Umsetzung und Erfolge der Zusammenarbeit.