Twitter LinkedIN Xing facebook
check invoices handled cross-industry

Der Scheck befindet sich in der Post

Das digitale Jahr 2017? Bezahloptionen für Endkunden werden häufig noch manuell per Post bzw. Scheck gehandhabt. Das will die aktuelle „2017 Perceptions“ Studie herausgefunden haben. Befragt wurden 500 Forderungsmanager und Führungskräfte aus US-Unternehmen.

Das überrascht, wenn man sich einmal anschaut, dass fast jedes Unternehmen heute online Services oder Produkte anbietet. Warum sind Rechnungen und Bezahlprozesse jedoch noch nicht digitalisiert? Besonders Software- und Technologieunternehmen verzichten laut Infographik noch am ehesten auf Papierkram: 58% sagen, sie setzen ausgedruckte Rechnungen ein und mehr digitale Kommunikationskanäle wie E-Mail. Doch Banken und Finanzdienstleister setzen noch zu 71% auf die klassische postalisch versendete Rechnung.

Wir glauben, dass hier noch ein riesiges Potential brach liegt, auf digitale Kanäle zu wechseln und damit dem Kunden wieder auf Augenhöhe zu begegnen. Sollten Sie darüber nachdenken, Ihr Forderungsmanagement zu digitalisieren und mit Kanälen wie SMS oder Messenger anzureichern, dann könnte collectAI der richtige Partner sein.