Smarte Software-Plattform löst Zahlungsstörungen im E-Commerce

Acer Notebooks ist einer der weltweit größten ITK-Anbieter und vertreibt Notebooks, Tablets, 2-in-1s, PCs, Displays und Projektoren. In seiner über 40-jährigen Unternehmensgeschichte hat Acer immer wieder mit innovativen Lösungen den Markt revolutioniert und neue Technologien verfügbar gemacht. Seit 2018 sorgt die collectAI-Lösung für ein innovatives, digitales Forderungsmanagement im Acer-Onlineshop. In beiden Segmenten, B2C und B2B, digitalisiert und automatisiert die KI-basierte Software-Plattform die Prozesse im Mahnwesen und Inkasso.

Was unsere Kunden sagen

Ausgangslage: Manuelles Mahnwesen

Acer bietet über den Online-Shop Reperaturen an, die derzeit ausschließlich über Rechnung bezahlt werden – sowohl bei Geschäfts- als auch Privatkunden. Vor der Zusammenarbeit mit collectAI wurde das Forderungsmanagement manuell und dezentral gesteuert. Eine Folge: Standardisierte Schreiben per Brief mit geringer Realisierungsquote bei einem gleichzeitig hohen internen Aufwand.

Umsetzung und Überblick Integration

Acer setzt die Software-Plattform für digitales Forderungsmanagement derzeit in drei Ländern, sowohl auf B2B als auch auf B2C Ebene ein: Bedient werden Deutschland, Dänemark und Schweden, wobei weitere Märkte in kürze ausgerollt werden.

  • Einfacher Datenimport: ETL Prozess (Extract Transform Load)
  • Verschiedene Bezahlmethoden: Paypal und Direktüberweisung
  • Digitale und analoge Kommunikationskanäle: E-Mail, SMS, Brief mit integriertem QR-Code

Sehen Sie in einer Live Demo, wie wir Forderungen effizienter gestalten. Melden Sie sich bei uns!

Telefonisch während der Geschäftszeiten unter

+ 49 40 609 412 95 0

oder jederzeit per E-Mail

info@collect.ai

sowie über unser Kontaktformular

Zum Kontaktformular

Aus den Medien

Schnell und einfach offene Beträge begleichen

Dank unserer Lösung ist die Zahlung offener Beträge in weniger als einer Minute möglich. Auf diese Weise verbessern sich Realisierungsquote und Kundenzufriedenheit. Im Video können Sie sich selbst von dem einfach Zahlungsprozess über unsere White-Label-Bezahlseite überzeugen.

 

Erste Erfolge: Bessere Realisierungsquote und niedrigere Prozesskosten

Der große Erfolg ist auch Resultat des Kommunikationsmixes: Während der Schwerpunkt auf der digitalen Kommunikation via E-Mail liegt, sind sowohl SMS als auch Brief mit QR-Code Fallback-Optionen. Erreicht Acer den Kunden also nicht via E-Mail, werden andere Wege eingesetzt, die dann zur gute Realisierung beitragen. Kundenerhalt spielt hierbei eine wichtige Rolle.

 

Realisierung

 

Die Zusammenarbeit wird in Kürze um das Thema Payment Links erweitert, um auch umfassendere Kostenvoranschläge über Vorauszahlungen einfach und flexibel zu steuern. Mehr dazu finden Sie hier.

White-Label-Bezahlseiten sorgen für eine konsistente Customer Journey

Über verschiedene Kommunikationskanäle erhalten die Kunden von Acer eine Zahlungserinnung mit einem Link zu einer Bezahlseite. Gestaltet im Corporate Design von Acer bettet sich diese nahtlos in die Customer Journey ein. Über digitale Bezahlmöglichkeiten können die Kunden von Acer ihre offene Rechnung schnell und einfach begleichen. Die Bezahlseite ist optimiert für mobile Endgeräte und ist zudem abhängig von der Sprache des verwendeten Browsers für verschiedene Länder lokalisierbar.

Forderungsmanagement im E-Commerce: Jetzt mehr erfahren im kostenlosen Whitepaper!

Welche Chancen und Möglichkeiten in der Digitalisierung des Forderungsmanagements für die Kundenbindung und die Zahlungsbereitschaft im E-Commerce liegen, erfahren Onlinehändler im kostenlosen collectAI-Whitepaper unter ecommerce.collect.ai.

Jetzt Whitepaper herunterladen

Kontakt

Wir gestalten Ihre Forderungen effizienter: Vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose Beratung.

Vielen Dank für Ihre Anfrage, wir melden uns in Kürze bei Ihnen!

 

Anschrift:

collectAI GmbH

Am Sandtorkai 50

20457 Hamburg


Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (0) in /usr/www/users/collecfv/wp-includes/functions.php on line 4339